© 2019 FKLMF 

Die Tiroler Musiker und Liederfinder Frajo Köhle und Hermann Riffeser - alias "RatzFatz" - machen ausgetüftelte Musik für große und kleine Ohren. Dabei  verbinden sie  in ihren  Programmen Clownerie, Poesie und Wortwitz mit anspruchsvoller, handgemachter Musik. Ausgebildet am renoomierten Salzburger Mozarteum bringen die  beiden  eine Vielzahl von Instrumenten auf die Bühne. Dazu gehören Gitarre, Mandoline, Ukulele, Akkordeon, Mundharmonika oder auch die arabische Oud. Ihre Hits „Im großen und ganzen ist es besser zu tanzen“ oder das „Lied vom Schütteln“  haben schon Tausende Kinder im ganzen deutschsprachigen Raum auf die Beine und in Bewegung gebracht.

Er nennt sich selbst Entertainer, Ganzkörpertrommler, Rhythmusknacker, Vocalartist und tourt schon seit vielen Jahren mit seiner Einmann-Show über die Comedian-Bühnen der Republik. In der Kindermusikszene ist Andi Steil als Mitglied der Kinderrockband „Die Blindfische“ bekannt. Für die Blindfische hat er auch einige Lieder geschrieben, die er jetzt mit nach Frankfurt bringt. Andi Steil ist auch Schlagzeuger und Percussionist und außerdem ein Virtuose auf dem „Hang“ , einem steeldrumähnlichen Instrument.

In Frankfurt und Umgebung kennt ihn vermutlich jedes Kind. Ferri ist Entertainer und Animateur, Kinderbändiger und Spaßvogel in einem. Vor allem aber ist er ein wunderbarer Musiker und Kinderliedermacher. Seit mehr als 30 Jahren macht er mit viel Spaß und Erfolg Musik für Kinder und greift dabei zu Gitarre, Akkordeon oder Kontrabass. Er ist der Gründer und künstlerische Leiter des Frankfurter Kinderliedermacherfestivals.

Please reload

KÜNSTLER

Die Musiker des
16. Frankfurter Kinderlieder-macherfestivals

„Schau mal, welche Künstler in den vergangenen Jahren schon dabei waren!”