© 2019 FKLMF 

  ARCHIV  

16. Frankfurter Kinderliedermacherfestival 2019

RUNTER VOM SOFA!

mit RatzFatz, Andi Steil und Ferri

"Runter vom Sofa!" hieß es 2019 beim 16. Frankfurter Kinderliedermacherfestival mit RatzFatz und Andi Steil, die Ferri für die Kinderliedermacher-All-Star-Band eingeladen hatte. Lieder mit viel Bewegung haben fast alle Kinderliedermacher in ihrem Repertoire. In diesem Jahr stand der die Bewegung aber ganz besonders im Mittelpunkt. Wobei es immer drauf ankommt, was und wie bewegt wird - Ferri hatte schließlich auch einen tollen Song "Gymnastik für Faule" dabei

Mit RatzFatz gab es "Das Lied vom Schütteln" und außerdem meinten die beiden tollen österreichischen Musiker "Im Großen und Ganzen ist es besser zu tanzen" - und der ganze Saal im ausverkauften Holzhausenschlößchen war mit Begeisterung dabei.  Mit "Hallo Jungs und Mädchen" hatte Andi Steil aus Oldenburg einen besonders coolen Rap mit einem lustigen Bewegungskanon mitgebracht. Wie immer gab es von Ferri, dem Gründer und Künstlerischen Leiter das brandneue Lied zum Festivalmotto "Runter vom Sofa!".

Die Kinderliedermacher-All-Star-Band 2019

mit RatzFatz, Andi Steil und Ferri

IMPRESSIONEN 2019

15. Frankfurter Kinderliedermacherfestival 2018

STARKE LIEDER,

STARKE KINDER

mit Suli Puschban, Unmada, Donikkl und Ferri

Zum Motto "Starke Lieder, starke Kinder" hatte Ferri für sein 15. Frankfurter Kinderliedermacherfestival im Jahr 2018 Suli Puschban, Unmada und Donikkl für die Kinderliedermacher-All-Star-Band eingeladen. Alle Musiker hatten ihre besten Mutmacherlieder für die Konzerte im Frankfurter Holzhausenschlösschen und in der Verbandsgemeinde Nassau mitgebracht. Das waren Lieder, die den Kindern sagen: "Du bist wer!", "Deine Stimme zählt!", "Du hast das Recht, so zu sein, wie du bist".  Mit dieser Botschaft haben die Musiker und das großartige Publikum tolle, bewegende und berührende Konzerte miteinander erlebt.

2018 war Suli Puschban mit dabei, die mit ihrem Hit "Ich hab die Schnauze voll von Rosa!" begeistert hat. Unmada hat die Kinder musikalisch mitgenommen zu den Indianern und mit der Gebärdensprache hat der ganze Saal mit ihm gemeinsam den kleinen Schmetterling zur Musik fliegen lassen. Zur Kinderliedermacher-All-Star-Band gehörte außerdem Donikkl, bei dessen "Fliegerlied" neben den Kindern auch die Erwachsenen besonders gern mitgesungen und mitgetanzt haben. Der Gründer und Künstlerische Leiter Ferri hat mit "Das bin ich" passend zum Festivalmotto ein Lied geschrieben, das ganz nah am Leben der heutigen Kinder ist.

Die Kinderliedermacher-All-Star-Band 2018

mit Suli Puschban, Unmada, Donikkl und Ferri

IMPRESSIONEN 2018

14. Frankfurter Kinderliedermacherfestival 2017

 

TÜR AUF

mit Beate Lambert, Toni Geiling, Rolf Grillo und Ferri

Das 14. Frankfurter Kinderliedermacherfestival widmete sich 2017 unter dem Motto „Tür auf!" dem Thema Migration. Neben gemeinsamem Zuhören, Singen, Musizieren und Tanzen standen dabei Melodie, Rhythmus und Bewegung im Zentrum. Auch kleine und große Besucher ohne oder mit nur wenig Deutschkenntnissen hatten so viel Freude an den Konzerten.

Für dieses Festival hatte Ferri drei sehr unterschiedliche Kindermusiker eingeladen, die zuvor noch nie auf dem Frankfurter Kinderliedermacherfestival gespielt hatten. Das waren Beate Lambert, eine der bekanntesten deutschen Kinderliedermacherinnen, Rolf Grillo, ein Spezialist für Rhythmusspiele aus aller Welt, und Toni Geiling, ein phantastischer Multiinstrumentalist und Liedermacher aus Halle. Gemeinsam mit Ferri haben sie 2017 als Kinderliedermacher-All-Star-Band das Publikum begeistert. Die Konzerte nahmen jeden mit. Sie waren im wahrsten Sinne des Wortes „Türen öffnend" - für alle, die im Publikum dabei waren.

Die Kinderliedermacher-All-Star-Band 2017

mit Beate Lambert, Toni Geiling, Rolf Grillo und Ferri

IMPRESSIONEN 2017

13. Frankfurter Kinderliedermacherfestival 2016

 

ANDERS ALS DU

mit Robert Metcalf, Markus Rohde, Klaus Foitzik und Ferri

Mit dem Motto „Ich bin anders als du!" hat sich das Frankfurter Kinderliedermacherfestival 2016 den Themen Inklusion und Toleranz gewidmet. So ziemlich jeder Vater, jede Mutter und jedes Kind kennt dieses wohl bekannteste neue deutsche Kinderlied „Anders als du". Aber wer kennt den Komponisten? Und wer hat ihn schon einmal live erlebt? Dieser Kinderlieder-Hit stammt aus der Feder von Robert Metcalf, der einer der Gäste dieser Festivalproduktion war. Ebenfalls mit in der Kinderliedermacher-All-Star-Band des 13. Festivals waren Klaus Foitzik, dessen Song „Langeweile" die Stimmung zum Kochen brachte, sowie der rockende Seebär und brillante Gitarrist Markus Rohde.

Die Kinderliedermacher-All-Star-Band 2016

mit Robert Metcalf, Markus Rohde, Klaus Foitzik und Ferri

„Willst du noch mehr sehen? Dann klick hier.”

IMPRESSIONEN 2016